Schokokuchen mit Salzkaramell

14009938_1173470596006818_1005653241_n

…ich habe dieses Prachtstück für eine frühsommerliche Geburtstagsfeier an der Isar gemacht und er kam hervorragend an. Dadurch, dass er mit Olivenöl gemacht ist, kommt er nicht so schwer daher, wie er aussieht. Außerdem ist kein Mehl drin, sondern nur gemahlenen Mandeln –> glutenfrei!!! Das Salzkaramell ist ruckizucki mit etwas Puderzucker, Sahne und Fleur de Sel hergestellt. In ein Schraubglas abfüllen und ab gehts zur Isar!

Veröffentlicht in: Tarte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.